Michaelis Kindertagesstätte

Corona und die Kita

Mon, 25 May 2020 09:55:06 +0000 von Bären Gruppe

Liebe Besucher,
auch zu besonderen Zeiten sind wir präsent:
Lieder, Gebete, Fingerspiele, Geschichten und Kreisspiele wurden über verschiedene Medien an die Eltern und Kinder geschickt. Mitarbeitende haben den Kindern kleine Aufmerksamkeiten in den Briefkasten gesteckt oder vor die Tür gestellt.
Die Kinder konnten Kresse und Sonnenblumen einsäen und ihre Ergebnisse per e-mail an die Krippe schicken. 
Vor unserer Tür hatten Eltern die Möglichkeit, sich Bilderbücher und Spiele aus der Einrichtung auszuleihen. 
Unsere Legeplättchen mit Fotos von jedem Kind aus der Gruppe -inkl. Mitarbeitenden –sind zugestellt worden. So wird niemand vergessen und ein Start in der Krippe fällt leichter. 
Mitarbeitende freuen sich schon auf einen „normalen“ Krippenalltag. Dieser wird anders als früher sein: ein erweitertes Hygienemanagement und Gesundheitskonzept wird uns noch lange Zeit begleiten. Manche Kinder werden die Krippe nur noch zum Verabschieden besuchen, da sie ab August in den Kindergarten wechseln.
Es bleibt also weiterhin spannend und wird nicht langweilig.
 
Eure Mitarbeitenden aus der Bärengruppe (Krippe)
Quelle: Krippe
Sonnenblume und Kresse